fbpx

So meistern Bankberater die Wertpapier-Kundenansprache

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Sparbücher so gut wie keine Zinsen abwerfen, häufig sogar den „Sparern“ einen Verlust einbringen. Dennoch halten sehr viele daran fest. Wie man als Berater/in in der Bank seine Kundinnen und Kunden ergebnisorientiert für besser verzinsliche Anlageformen berät – zum Vorteil der Kunden und zum Vorteil der Bank – verrät Christoph Stieg, Geschäftsführer von perfact training, in diesem Micro-Learning. 3 Schritte, 4 Minuten für mehr Effizient in der Kundenansprache.

Weitere Informationen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

ZURÜCK ZUR VIDEOÜBERSICHT